Schatzkästchen der Renaissance und des Barock

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

DEM GRAF AUF’S DACH GESTIEGEN

DEM GRAF AUF’S DACH GESTIEGEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Monika Menth
Termin: Sonntag, 22.04.2018, 11:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden

Ein Schlossbesuch fern der normalen Besichtigungsroute! In Stufen geht es hinauf: zunächst durch den Rittersaal in den Dachstuhl des Schlosses. Hier erhält man Einblicke zu einigen Schlossbewohnern, die hoch oben im Schloss logierten. Über dem Rittersaal erlebt man eindrucksvoll die Aufhängung des großen versilberten Leuchters und genießt einen umwerfenden Blick in den Schlossgarten. Bemerkenswert ist der komplette Dachstuhl mit seinem Hängewerk, seiner Dacheindeckung und die Problematik der Dachsanierung.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 18. März 2018| 11:00 Uhr
Sonntag, 22. April 2018| 11:00 Uhr
Sonntag, 29. Juli 2018| 11:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN WEIKERSHEIM
Marktplatz 11 
97990 Weikersheim
Telefon +49(0)79 34. 9 92 95  -  0 
Telefax +49(0)79 34. 9 92 95  -  12 
info@schloss-weikersheim.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Schlosskasse im Erdgeschoss

Preis

pro Person 10,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 180,00 € pauschal, jede weitere Person 9,00 €.