Schatzkästchen der Renaissance und des Barock

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Nicht nur deutschsprachig

Gruppenführungen in

englischer Sprache

Sie haben Kunden, die englisch besser als deutsch verstehen? Kein Problem: Wir bieten unsere Standardführung und ausgewählte Sonderführungen in englischer Sprache an, manche auch in weiteren Fremdsprachen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und fragen Sie nach Ihrer favorisierten Sprache!

Bei Tag und Nacht – Torwart Reinhard Klemm berichtet vom Dienst bei Hofe

REFERENT: Klaus Richter

Was Schlosstorwart Georg Reinhard Klemm zu tun hatte, das weiß man genau! Schon vor seinem Dienstantritt 1722 hatte Graf Carl Ludwig alles in einer „Hofordnung“ festhalten lassen. Trotz seiner vielen Aufgaben nimmt der Weikersheimer Torwart gerne ausgewählte Besucher mit auf einen Dienstrundgang über den Schlosshof, zur Silberkammer und zur Tafeldeckerstube, in die Schlossküche und auf die Altane. Ein ungewohnter Blick darauf, wie ein Schloss „funktionierte“.


Der hiesigen Fürstin Fräulein – Hofdame Christiana von Ilten erzählt vom Alltag bei Hofe

REFERENTIN: Jutta Gromes

Über 30 Jahre lebte Hofdame Christiana Friederica von Ilten am Weikersheimer Hof des 18. Jahrhunderts. Was das „Fräulein“ als persönliche Bedienstete der zweiten Gemahlin des Grafen Carl Ludwig zu berichten weiß? Mehr als genug, das ist gewiss! Man hört kleine
Geheimnisse und amüsante Begebenheiten vom Hof der Weikersheimer Grafen und erlebt ausgesuchte Räume der späten Barockzeit.


Zwischen Küchen- und Lustgarten – Die Frau des Hofgärtners Pich führt durch den Weikersheimer Schlossgarten

REFERENTIN: Michaela Dietz

Von 1703 bis 1717 stand Hofgärtner Caspar Pich im Dienst des Grafen Carl Ludwig. Jahre später kehrt seine Frau nach Weikersheim zurück und kommt beim Gang durch den Garten ins Erzählen! Man erfährt, wie die barocke Anlage entstand. Erstaunlich, was eine Hofgärtnersfrau alles an Arbeiten übernehmen musste, wenn der Gatte unterwegs war. Und ab und zu entschlüpft ihr auch eine Erinnerung an ihre Ehejahre…


Informationen und Anmeldung

Schlossverwaltung Weikersheim
Marktplatz 11
97990 Weikersheim
Telefon (0 79 34) 99 29 50
Telefax (0 79 34) 99 29 512
info@schloss-weikersheim.de
www.schloss-weikersheim.de

Preise für Gruppenführungen

Gruppen unter 20 Personen pauschal 180,00 €
Gruppen ab 20 Personen pro Person 9,00 €
Fremdsprachenzuschlag pauschal 40,00 €