Schatzkästchen der Renaissance und des Barock

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss und Schlossgarten Weikersheim aus den vergangenen Monaten.


13 Treffer
Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Sonstige Themen

Donnerstag, 8. Juni 2017

NEUES ANGEBOT FÜR BRAUTPAARE

Der Schlossgarten als Ort für die romantische Hochzeit: Jetzt bietet Schloss Weikersheim ein besonders stimmungsvolles „Trauzimmer im Grünen“. Im historischen Obstgarten ist dafür ein neuer Bereich eingerichtet worden. Bis zu 60 Gäste finden hier Platz für standesamtliche Trauungen oder freie Trauzeremonien.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Sonstige Veranstaltungen

Donnerstag, 11. Mai 2017

NACHT DER FREIHEIT AM 20. MAI

Die „Nacht der Freiheit“ am 20. Mai bietet einen ungewöhnlichen Zugang zum Weikersheim der Zeit um 1600. Damals regierte Graf Wolfgang von Hohenlohe-Weikersheim –und er prägte als erklärter Protestant sein Land. Sein Wirken und seine Zeit stehen am Abend des 20. Mai im Mittelpunkt. Die Veranstaltung reiht sich ein in das Programm des Themenjahres „Über Kreuz“: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erinnern 2017 an die Reformation und ihre Folgen und zeigen dabei die historischen Schauplätze der Ereignisse.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Sonstige Veranstaltungen

Mittwoch, 12. April 2017

AKTION HERZKISSEN STARTET AM 28. APRIL

Nähen für den guten Zweck. Darum geht es bei der Aktion „Herzkissen“. Schloss Weikersheim macht mit: An vier Tagen sind alle eingeladen, schmerzlindernde Kissen für von Brustkrebs betroffene Frauen nähen. Nähtreffen stehen im Schloss für den 28. und 29. April und für den 23. und 24. Juni 2017 auf dem Programm. Aber auch Sachspenden sind willkommen. Monika Menth, die Leiterin der Schlossverwaltung, lädt alle zum Mitmachen ein, „die gern nähen und etwas Gutes tun wollen.“

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Sonstige Veranstaltungen

Freitag, 24. März 2017

THEMENJAHR „ÜBER KREUZ“ BEGINNT AM 2. APRIL

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg starten in ihr neues Themenjahr. „Über Kreuz. Reformation und Gegenreformation in Klöstern und Schlössern“ ist das Motto des Jahres 2017. In Schloss Weikersheim, der Residenz der protestantischen Grafen von Hohenlohe-Weikersheim, findet am 2. April ein Festtag zum Auftakt ins Themenjahr statt: der Start in ein Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen an den Schauplätzen einer umwälzenden Epoche.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Ausstellungen

Mittwoch, 22. März 2017

KUNSTAUSSTELLUNG IM BAROCKEN SCHLOSSGARTEN

In hohe Acrylblöcke geschlagene Hohlreliefs zieren vom 25. März bis 21. Mai den Weikersheimer Schlossgarten. Die Bildhauerin Aurelia Waßer bietet mit ihrer Skulpturenausstellung „Lichtgaenger“ ästhetische Farbreflexe im barocken Garten – und zugleich spannende Spiegelungen von Mensch und Umwelt. Die Ausstellung wird am Samstag, 25. März, von Michael Hörrmann, dem Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, eröffnet.

Detailansicht