Schatzkästchen der Renaissance und des Barock
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

STERBERITUALE UND TRAUERKULT AM GRAFENHOF „GOTTSEELIG ENTSCHLAFEN“ UND PRUNKVOLL BEGRABEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Sonderführung Wissen & Staunen
Referent: Anita Keßler
Nächster Termin: Sonntag, 22.11.2020, 14:30
Dauer: 1,5 Stunden

Sterben und Tod als Teile des Lebens – so wird es heute nur selten verstanden. Früher war man sich dessen bewusst, dass der Tod allgegenwärtig ist. Was unter einem „seligen Ende“ verstanden wurde, das zeigen Kunstwerke im Rittersaal, in der Schlosskapelle und der Stadtkirche. Höhepunkt des Rundgangs ist der sonst nicht zugängliche Tumba-Raum mit Stücken aus der Gruft der Grafen.

Service

Adresse

Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Marktplatz 11
97990 Weikersheim

Information und Anmeldung

Besucherinfo Schloss Weikersheim
Telefon +49(0)79 34. 9 92 95-0
Telefax +49(0)79 34. 9 92 95-12
info@schloss-weikersheim.de

Kartenverkauf

Schlosskasse im Erdgeschoss

Treffpunkt

Schlosskasse im Erdgeschoss

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €
Familien 25,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen pauschal 180,00 €, jede weitere Person 9,00 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 9,00 €