VON DER WASSERBURG ZUR BAROCKEN RESIDENZSTEIN AUF STEIN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Sabine Guttroff
Termin: Sonntag, 18.06.2023, 11:00
Dauer: 1,5 Stunden

Schloss Weikersheim gilt heute als das schönste der hohenlohischen Schlösser. Im Laufe der Jahre haben bedeutende Baumeister Schloss und Residenzstadt zu dem ausgebaut, was es heute ist: ein „Schätzkästchen“ der Renaissance und des Barock. Bei dem Rundgang stoßen die Gäste auf Reste der mittelalterlichen Wasserburg, erfahren, was es mit dem Schlosskeller und dem „hängenden“ Dachstuhl auf sich hat und erkunden den reich dekorierten Rittersaal.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 18. Juni 2023 | 11:00 Uhr
Sonntag, 15. Oktober 2023 | 11:00 Uhr

Adresse

Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Marktplatz 11
97990 Weikersheim

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherinfo Schloss Weikersheim
Telefon +49(0)79 34. 9 92 95-0
Telefax +49(0)79 34. 9 92 95-12
info@schloss-weikersheim.de

Kartenverkauf

Schlosskasse im Erdgeschoss

Treffpunkt

Schlosskasse im Erdgeschoss

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen pauschal 236,00 €, jede weitere Person 11,80 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 11,80 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.