Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss und Schlossgarten Weikersheim aus den vergangenen Monaten.


53 Treffer

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Donnerstag, 21. Oktober 2021 | Allgemeines

Sturmtief Ignatz: Schloss schließt wegen herabfallender Dachziegel

Der erste große Herbststurm am Donnerstag macht die Schließung des Eingangsbereichs von Schloss Weikersheim notwendig: Wegen der Unfallgefahr durch herabfallende und umherfliegende Dachziegel ist der Zugang zum Schloss gesperrt.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Donnerstag, 14. Oktober 2021 | Allgemeines

„Tag der Allee“ am 20. Oktober: Alleen ‒Gartenkunst und Lebensraum

Am 20. Oktober findet der „Tag der Allee“ statt: Mit dem Aktionstag soll auf die ökologische und historische Bedeutung des alten Baumbestandes aufmerksam gemacht werden. Als prägendes Landschaftselement sind historische Alleen ein Kulturschatz und zugleich schützenswerter Lebensraum für Insekten, Vögel und Kleintiere, wie im Schlossgarten Weikersheim. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg betreuen insgesamt zehn historische Alleen und Alleensysteme sowie weitere 40 Einzelalleen.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Montag, 11. Oktober 2021 | Allgemeines

Sanierungsarbeiten in der Grafenresidenz: Schloss schließt vom 25. bis 27. Oktober

Aufgrund von Sanierungsarbeiten sind die historischen Räume in Schloss Weikersheim am 26. und 27. Oktober und vom 9. bis 12. November für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Schlossgarten ist in dieser Zeit zu den regulären Öffnungszeiten für Gäste geöffnet. Mit Ausnahme der Schließtage gelten bis zum 31. Oktober die Sommeröffnungszeiten; ab 1. November kann das Schloss und der Schlossgarten zu den um eine Stunde verkürzten Öffnungszeiten des Winterhalbjahres besichtigt werden.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Dienstag, 28. September 2021 | Sonstige Veranstaltungen

„Tag der Restaurierung“ am 10. Oktober: Tapisserien und Tapeten im Schloss

Am 10. Oktober findet zum vierten Mal der „Europäische Tag der Restaurierung“ statt. An dem Aktionstag rund um das kulturelle Erbe geben Restauratorinnen und Restauratoren exklusive Einblicke in ihre Arbeit. Der grandiose Tapisserien-Schatz der Hohenlohe-Residenz steht an diesem Tag im Fokus einer Führung. Und in einem Online-Vortrag lernt man eine rare Tapete des 18. Jahrhunderts kennen. Wegen der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung bei der Schlossverwaltung Weikersheim unter Telefon 079 34. 9 92 95 0 unbedingt erforderlich. Alle Termine der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg finden sich auf dem Internetportal www.schloesser-und-gaerten.de.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Sonntag, 26. September 2021 | Allgemeines

„Aktion Herzkissen“: Finale Übergabe von 1.000 Kissen an regionale Krankenhäuser

Am 26. September fand die finale Übergabe von 1.000 Herzkissen im Rittersaal von Schloss Weikersheim statt: Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, überreichte gemeinsam mit Monika Menth, Leiterin der Schlossverwaltung Weikersheim und Carola Rollmann, Koordinatorin der Aktion „Herzkissen“ die Kissen an zwei Krankenhäuser in der Region: das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall und das Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Barockschloss Mannheim | Kloster Maulbronn | und weitere

Donnerstag, 16. September 2021 | Sonstige Veranstaltungen

„Europäischer Tag der Restaurierung“ am 10. Oktober mit Sonderführungen

Am 10. Oktober findet zum vierten Mal der „Europäische Tag der Restaurierung“ statt. An dem Aktionstag rund um das kulturelle Erbe geben Restauratorinnen und Restauratoren exklusive Einblicke in ihre Arbeit. Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg gibt es Führungen und Vorträge zu laufenden und bereits abgeschlossenen Restaurierungsprojekten in den Schlössern Heidelberg, Ludwigsburg, Mannheim, Rastatt und Weikersheim, in der Großherzoglichen Grabkapelle Karlsruhe sowie im Kloster Maulbronn. Für alle Führungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, die telefonische Anmeldung in den jeweiligen Monumenten ist daher unbedingt erforderlich. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Alle Termine der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Europäischen Tag der Restaurierung finden sich auf dem Internetportal www.schloesser-und-gaerten.de.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 13. August 2021 | Allgemeines

Welt-Foto-Tag am 19. August: Foto-Aktion „Souvenirs“ lädt zur Teilnahme ein

Der Sommer ist die hohe Zeit der Fotografie – und die Schlösser, Klöster und Gärten des Landes werden viele Male zum Fotomotiv bei Urlaubern und Ausflüglern. Am 19. August hat die populäre Freizeitbeschäftigung ihren Tag: Foto-Fans auf der ganzen Welt feiern seit 2010 den Welt-Foto-Tag. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg stellen Fotografien in den Mittelpunkt: Bei ihrer Aktion „Souvenirs“ sind Bilder von schönen Erlebnissen in den Schlössern, Klöstern und Gärten gefragt – und zwar aus den Jahren 1950 bis 2000. Teilnehmen und gewinnen kann man bis zum 31. Oktober. Alle Infos sind unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel zu finden.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Donnerstag, 5. August 2021 | Allgemeines

Internationaler Tag des Elefanten am 12. August – Rüsseltiere im Rittersaal

Am 12. August ist der Internationale Tag des Elefanten. Im monumentalen Rittersaal von Schloss Weikersheim finden sich gleich mehrere Dickhäuter. Mit dem Themenjahr „Exotik. Faszination und Fantasie“ beleuchten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg das Außergewöhnliche in den Monumenten des Landes.

Detailansicht